">

Kulturverein "Kaleidoskop e. V."

 

Der Kulturverein "Kaleidoskop e. V." hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinen Veranstaltungen das kulturelle Leben in Michelbach zu bereichern. Aufgrund der engen Verbindung zur "Michelbacher Zeitung" finden die Veranstaltungen meistens in Kooperation mit der Dorfzeitung statt.

Traditionell sind inzwischen schon die vom Kaleidoskop zusammen mit der "Michelbacher Zeitung" veranstalteten Spieleabende, die zweimal im Jahr stattfinden. Unter Anleitung des Marburger Spiele-Experten Martin Wehnert lernen die Teilnehmer in fröhlicher Runde und mit viel Spaß neue Spiele kennen.
(Möchten Sie über die aktuellen Termine der Spieleabende informiert werden? Dann senden Sie eine Mail an spieleabend@michelbach.de
Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf.)

 

Der nächste Spieleabend:



 

Desweiteren führte der Verein Veranstaltungen mit so unterschiedlichen Künstlern wie der Schauspielerin Jutta Seifert, dem Harfenspieler Jonny Robels oder Johannes Becker durch. Einer der Höhepunkte in der Veranstaltungsgeschichte: Der Auftritt von "Burnout Syndicate". Die Gruppe, zu deren Mitgliedern der ehemalige Michelbacher Michael Kunze gehört, wusste mit kraftvoll dargebotenen Rock-Klassikern zu überzeugen!

1. Vorsitzender des Vereins ist Stephan Muth (06420/392).

Infos über die Spieleabende unter spieleabend@michelbach.de